Soundperformance – kraks

Der Abschluss der Ausstellung von Wolfgang Kschwendt wurde am 7. November mit einer Soundperfomance des neuformierten Duos kraks, begangen, die von einem Teil der ausgestellten Bilder inspiriert ist:

Aus Faszination für grafische Partituren entstand die Zeichnungsserie „This, Martin, is the first of (a line of sketches)“, in der Wolfgang Kschwendt den Versuch unternommen hat, für Martin einen lockeren Boden zu schaffen, auf dem er ein Musikstück entwickeln konnte.

kraks

Martin Kratochwil: Circuit Bending Instruments
Wolfgang Kschwendt: Gitarre, Stimme
www.kraks.at