Sommerfest im Nibelungenviertel 2020

Samstag, 5. September 2020
15 – 22 Uhr

(Bei Schlechtwetter Verschiebung auf Sonntag, 6. September)

Einmal im Jahr wird der öffentliche Raum um den Kriemhildplatz zum Ort der Begegnung mit Kultur, zur spielerischen Stadtaneignung, zum Familienspaß im Nibelungenviertel.

Bühnenprogramm auf der Veloconcertstage
15:30  Clown Pompo (danach Walking Acts im Graetzl)
18:00  Dun Field Three

19:00  Das Erste Ottakringer Blockflötengewitter

20:00  XTMPLX [eks-tɛmpəl-eks]

21:00  Musikarbeiter*innen Kapelle

Erstmalig dieses Jahr auch ein Galeriespaziergang zu den Ateliers der nahen Umgebung!
– Grätzlgalerie, Kriemhildplatz 10
– Basis.Kultur.Wien Raum, Burjanplatz 1 (Live Streetart by KNARF und RIPP OFF CREW, Stefan Schlögl – Arge Henriettenplatz, The Future Atelier, Burggasse 98)
– Werkstatt Monika Ritter, Kriemhildpl. 1
– Atelier Coolpool, Mark-Graf-Rüdigerstr. 13
– EST_project Gallerie, Loeschenkohlgasse /Ecke Markgraf-Rüdiger-Str

16:00 Treffpunkt begleiteter Grätzlgaleriespaziergang bei Basis.Kultur.Wien

*Jongliertraining und Riesenseifenblasen mit der Zirkuswerkstatt
*Schnellportraits
*Tischfußballturnier
*Kinderflohmarkt der Pfadfinder*innen

*Siebdruckwerkstatt von der @Burggasse98
*Hörbuchlounge vom Buchkontor
*Kinderschminken
*Handballzielschießen mit @WAT5Haus

*Upcyclingprodukte
*Pop Up Jobbörse & „Traumberufe“-Fotobox – integration wien Freizeitassistenz der Integration Wien
*Arabisch mit Nachbar*innen
*T-Shirts bedrucken mit dem Stoffguru
*Tischtennis & Schwungtuch
*paintyourstyle – Keramik selber bemalen

*SolCube car-race

Last but not least bieten wir wieder eine kulinarische Reise von Brauhund
über frische Falaffel und Schmankerl von d’Speis (am Stand und in ihrem Lokal) bis zum Grill von WAT Fünfhaus und Kuchen von Franz und Julius!

Fotos mit freundlicher Genhemigung der Wiener Fotoschule