Finissage Ismet schön

„Outsider Art“ oder wer ist hier „outside“…?

Am ist Protesttag zur Gleichstellung von behinderten Menschen. Aus diesem Anlass lädt die *grätzlgalerie zur Finissage von Ismet Schön. Als Einführung zur anschließenden Diskussion zeigen wir den 30 minütigen Dokumentarfilm von Regisseurin Carola Mair Kunst im Süden Der Film begleitet die TeilnehmerInnen der Kunstwerkstatt der Lebenshilfe Gmunden zu einer Studienreise in die Toskana, wo sie sich von Landschaft und Natur inspirieren lassen.

Anschließend offene Diskussion zum Thema „Kunstschaffen in Betreuungseinrichtungen“. Vor Ort sind dazu: Ismet Schön (Künstler, DAS BAND), Florian Reese (Leiter Atelier 10, Caritas), Ferdinand Reisenbichler (Leiter Kunstwerkstatt Lebenshilfe Gmunden), Thomas Stompe (Universitätsklinik für Psychiatrie der MedUni Wien, Präsident DGPA Österreich), Carola Mair (Regisseurin)

(in Kooperation mit www.band.at)