VERSCHOBEN! Der Rote Ballon #23

Freitag, 20. März 2020, Einlass ab 19:00 Uhr

Paul Gründorfer / Stefan Voglsinger

Gründorfer und Voglsinger bilden für den Ballon ein Duo Infernal mit höchst unterschiedlichen Mitteln der Sounderzeugung, jedoch herzlich vereint in ihrer gemeinsamen Leidenschaft für Do-It-Yourself-Instrumente und rabiate Performances. Messer, Gabel, Schere, Licht – und alles wird Musik, auch wenn Mutter es nie erlaubt hat.

Paul Gründorfer: Übertragungsschleifen, Onomatopöie, Hidden Signals, Detektoren
Stefan Voglsinger: Piezoobjekte, verstärkte Schaltungen, Electronics

www.tricx.net
https://soundcloud.com/t_a-z
https://voglsinger.klingt.org/

M.O.G.

Ein österreichisches Schicksal: Als Joseph Madersberger 1839 einen genialen Klangapparat konstruierte und über seinen Gebrauch zu sinnen begann, wurde seine Erfindung alsbald zur Herstellung von Kleidungstücken zweckentfremdet. Das Duo M.O.G. (Katrin Plavcak und Ulrika Segerberg) wagt nun eine historische Neuinterpretation von Madersbergers Maschine – auch wenn Mutter das nie gewollt hätte.

Katrin Plavcak: Nähmaschine, Electronics
Ulrika Segerberg: Nähmaschine, Electronics, Vocals

http://ulrikasegerberg.de/
http://www.katrinplavcak.net/Websites/news.html

Der Rote Ballon

Elektronischer Konzertzyklus

Experimentelles Testgefährt vornehmlich ungehörter Sets im Rahmen intimer Salonathmosphäre.

Der Rote Ballon wird gefördert von